Behandlungskonzept

Behandlungskonzept

Ich arbeite klinisch an zwei Standorten:

In der Praxis biete ich eine hausärztliche Versorgung, Homöopathie, Naturheilkunde und Hypnotherapie für Erwachsene, Kinder und auch Senioren an. Hausbesuche sind möglich. Neben Anamnese und körperlicher Untersuchung gibt es folgende diagnostische Möglichkeiten: Blutuntersuchungen, EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Lungenfunktion, Ultraschall.

Gesundheits-Vorsorge-Untersuchungen umfassen Gespräch, körperliche Untersuchung, Blutuntersuchungen, Urinuntersuchungen, EKG, Lungenfunktion, Ultraschalluntersuchungen sowie umfassende Beratung nach Vorliegen der Ergebnisse.

In der Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde wird eine begleitende naturheilkundlich-komplementäre Behandlung angeboten, eine komplette hausärztliche Versorgung (inkl. Hausbesuche) ist hier nicht möglich.

Meine Behandlungen folgen dem Konzept der Integrativen Medizin,
das bedeutet, dass ich Therapien aus der konventionellen Medizin (Schulmedizin) und komplementären Medizin so verbinde, dass Sie einen möglichst hohen Nutzen daraus ziehen können.
Es kommen folgende Therapien zur Anwendung:

Neben der hausärztlichen Versorgung biete ich in der Praxis besondere Therapieprogramme für folgende Erkrankungen an:

  • Stress- und Erschöpfungssyndrome
  • Chronische Schmerzsyndrome (wie z.B. Rückenschmerzen, Arthrose, Rheuma, Fibromyalgie, Kopfschmerzen)
  • Allergien (Heuschnupfen, Ekzeme)
  • Krebserkrankungen
  • Reizdarmsyndrom, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, chronisch entzündliche Darmerkrankungen,  Informationen zur Bauch-Hypnose
  • Lähmungen nach Schlaganfällen
  • Multiple Sklerose
  • Infektanfälligkeit
  • Psychosomatische Erkrankungen, Depressionen, Angststörungen
  • Diabetes mellitus Typ 2
  • Bluthochdruck
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
  • Entwicklung neuer Perspektiven

Für Patienten, die von weiter weg anreisen, aber auch für Berliner und Brandenburger, biete ich gerne eine intensivierte Kurzzeittherapie an, bitte kontaktieren Sie mich vorab zur organisatorischen Absprache. Wir können Details und den Ablauf dann telefonisch besprechen.

Kosten

Die Abrechnung in der Praxis erfolgt privatärztlich bzw. als Selbstzahlerleistung über die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Zu den Kosten können Sie mich gerne kontaktieren.
In der Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde kann eine naturheilkundliche Beratung als GKV-Leistung angeboten werden, allerdings werden auch hier zeitintensive Therapien (z.B. Hypnose, Homöopathie) privatärztlich abgerechnet.